• Ratgeber Recht

Ratgeber Schadensregulierung

Informationen für Opfer von Unfällen und Behandlungsfehlern

Sie suchen Informationen zum Thema Schadensregulierung nach einem Unfall oder Behandlungsfehler?
Hier schreiben unsere spezialisierten Anwälte über Rechtsthemen und aktuelle Urteile. Nutzen Sie auch die Suchfunktion.

Rechtsanwalt Mathias Holl

Erschöpfung der Deckungssumme?

,
Für Schwerstgeschädigte, die eine monatliche Unfallrente von der Haftpflichtversicherung erhalten, um ihren täglichen Lebensunterhalt zu bestreiten, ist es wahrscheinlich eine erschütternde Nachricht, wenn der Haftpflichtversicherer plötzlich…
Omni Bridgeway

Prozessfinanzierung – Was ist das?

Dieser Beitrag widmet sich einem Problem, das in unserer anwaltlichen Praxis leider häufiger vorkommt als uns lieb ist: Selbst wenn es uns gelingt, einen Schadensersatzanspruch nach einem Behandlungsfehler oder Unfall nachzuweisen, führt dies…
Diagnose Querschnittslähmung

Diagnose: Querschnittlähmung

,
Schadensregulierung und Schadensmanagement aus anwaltlicher Sicht Nach einem Verkehrsunfall, insbesondere einem Motorradunfall lautet die Diagnose oftmals Querschnittlähmung. Auch Bade- oder Ski-Unfälle können solch eine schwerwiegende Verletzung…
Martin Quirmbach, Rechtsanwalt und Seniorpartner

Der Fall Sarah T: das Hamburger Urteil

Seit einem Autounfall im Jahr 2004 sitzt Sarah T. schwerstbehindert im Rollstuhl. Sie fordert von der Versicherung eine Entschädigung in Höhe von 7,2 Millionen Euro. Diese Forderung hat das Hamburger Landgericht am 26. Juli 2011 zurückgewiesen.…
© Anwaltsbüro Quirmbach & Partner | Impressum | Datenschutzerklärung Anwaltsbüro Quirmbach & Partner Ihre Anwälte für Schmerzensgeld und Schadensersatz nach Unfall oder Arztfehler Anonym hat 4,80 von 5 Sternen 546 Bewertungen auf ProvenExpert.com