• Psychologische Beratung und LifeCoaching

    Konstanze Quirmbach, Psychologische Beratung

Die schwersten Wege
werden alleine gegangen,
die Enttäuschung, der Verlust,
das Opfer sind einsam.

So beginnt das Gedicht von Hilde Domin: „Die schwersten Wege“. Diese Worte stellen wir bewusst an den Anfang. Betroffene kennen diese Einsamkeit nur zu gut. Da ist niemand, der ihr inneres Leiden wirklich nachvollziehen kann. Und doch – das Gedicht macht auch deutlich, dass wir mit dieser Erfahrung nicht alleine sind, weil es vielen Menschen genauso geht. Das hat etwas Tröstliches. Auch wenn sich das Schicksal nicht mit anderen teilen lässt und es auch nicht ungeschehen zu machen ist, so wächst im Trauerprozess die Hoffnung auf ein Ende des leidvollen Weges, auf dem jeder Schritt gegangen sein will. Es liegt Erleichterung darin, sich mitzuteilen und über das zu schreiben oder zu sprechen, was man erlebt, erduldet, erleidet.

Konstanze Quirmbach, Gestalttherapeutin

Ein schwerer Unfall oder ein gravierender Behandlungsfehler wirft Betroffene und meist auch deren Familien vollkommen aus der Bahn. Zu dem körperlichen Leid kommt häufig eine extreme psychische Belastung. Wir erleben oft, dass sich das im weiteren Verlauf zu einem Hauptproblem entwickelt. Es äußert sich zum Beispiel in massiven Schlafstörungen, diffusen Ängsten oder leichter Reizbarkeit, die vorher nicht da waren. Auch sozialer Rückzug und depressive Zustände sind häufige Folgen.

traumatisiert

Wer durch einen unerwarteten Schicksalsschlag einen gravierenden Schaden erleidet, ist traumatisiert. Der Schock, der Verlust von körperlicher Unversehrtheit und die abrupte Veränderung alles bisher Gewesenen wollen verkraftet werden. Mit dem Genesungsprozess beginnt auch ein Anpassungsprozess des beruflichen und sozialen Lebens.

Traumatisiert

Vom Verkraften des Traumas hin zur Akzeptanz der neuen Lebensbedingungen ist es oft ein steiniger Weg. Dabei ist vor allem hilfreich und unterstützend, seine Hilflosigkeit, seine Schmerzen, Nöte, Ängste und andere Gefühle auszusprechen. Der eigenen Familie möchten das viele schon gar nicht mehr zumuten und schweigen deshalb lieber. Doch das führt letztlich zur Verstärkung, nicht aber zur Lösung der doch vorhandenen Probleme. Oft sprechen uns Mandanten auf diese Situation an und suchen Hilfe.

Wir Anwälte können die hier notwendige Unterstützung nur sehr begrenzt leisten. Oft fehlt die Zeit, vor allem aber haben wir nicht die entsprechende Ausbildung und damit auch keine fachspezifischen Kenntnisse.

Fünf kostenlose Beratungsstunden für unsere Mandanten

Wir haben uns deshalb entschlossen, Ihnen ein Erste-Hilfe-Angebot zu machen. Wir haben die Gestalttherapeutin | LifeCoach Konstanze Quirmbach für unser Team gewonnen. Sie bietet kompetente psychologische Beratung an, die Sie als Mandanten in Anspruch nehmen können. Wir stellen pro Mandant einen Rahmen von fünf Beratungsstunden zur Verfügung und übernehmen hierfür die Kosten.

Bitte zögern Sie nicht, dieses Angebot in Anspruch zu nehmen. Sie tun sich selbst etwas Gutes, wenn Sie über ihren Veränderungsprozess sprechen und auch ihren psychischen Nöten ihren Platz einräumen. Nichts ist verständlicher als diese seelische Not bei einschneidenden Lebensereignissen, jeder Mensch hat hieran schwer zu tragen und muss seinen Umgang mit dem veränderten Schicksal finden.

„Liebe Konstanze, Sie werden wohl kaum erahnen können, wie wichtig Sie mir mit Ihren Gedanken, Anregungen und Ihren Darlegungen geworden sind. Es ist einfach nur großartig, dass ich auf Sie getroffen bin! Ich möchte Ihnen hiermit nur sagen, wie wertvoll mir Ihr Kontakt geworden ist! Ich bin begeistert von Ihnen, obwohl wir uns noch nie begegnet sind. Ich bin einfach nur dankbar!!! – Wie schön, dass es Sie gibt!“

– aus der Rückmeldung einer Mandantin

Konstanze Quirmbach ist seit Januar 2014 für unsere Mandanten da. In dem oben beschriebenen Rahmen von fünf Stunden können Sie diese Beratung kostenfrei beanspruchen. Sprechen Sie Ihren Anwalt bzw. Ihre Anwältin an, wenn Sie ein Gespräch mit Frau Quirmbach wünschen.

Als psychologische Beraterin und LifeCoach verstehe ich mich vor allem als jemand, der mit Ihnen gemeinsam darauf schaut, was Sie in Ihrer speziellen Situation brauchen. Das gilt es, wieder aktiv in Ihr Leben hineinzuholen und umzusetzen. Auf diesem Weg möchte ich Ihnen Anstöße geben und Sie möglichst auf einen guten Weg bringen.

Wenn Sie Vertrauen zu mir fassen, ist das bereits ein Anfang. Spüren Sie den Mut, sich auf ein Beratungsgespräch einzulassen, dann ist das ein erster Schritt.

Ich bin gerne für Sie da. Sprechen Sie Ihren Anwalt oder Ihre Anwältin an!

Ihre Konstanze Quirmbach

Qualifikationen

  • abgeschlossenes Studium/Referendariat Politik und Englisch
  • Aufbau der Kanzlei Quirmbach
  • Ausbildung zur Anwaltsgehilfin
  • Lehrkraft an BBS und Fachschule
  • Fortbildung zur Gestalttherapeutin
  • Practitioner NLP bei Dr. Bandler (London)
  • Entspannungstrainerin (Koblenz)

Internet:   www.konstanze-quirmbach.de