Beiträge

Thomas Gfrörer, Rechtsanwalt und Partner

„Kann ich den eigentlich verklagen?“ Die Rolle von Strafrecht und Zivilrecht nach einem Unfall oder Behandlungsfehler

"Ich will, dass derjenige, der mir das angetan hat, verklagt wird und seine gerechte Strafe bekommt", ist ein Satz, der uns in unserer juristischen Praxis sehr häufig begegnet. Gemeint ist damit der Unfallverursacher oder der Arzt, der dem…
Rechtsanwalt Malte Oehlschläger, Fachanwalt für Medizinrecht

Schadensersatzanspruch bei Lagerungsschaden während einer Operation?

Beweislast im Arzthaftungsrecht Eine der wichtigsten Fragen im Arzthaftungsrecht ist stets diejenige nach der Beweislast: Muss der Patient beweisen, dass der Arzt einen (groben) Behandlungsfehler begangen hat, oder muss der Arzt beweisen, dass…
Rechtsanwältin Melanie Mathis

Verlassen Sie sich nicht auf den Blinker anderer

Immer wieder kommt es beim Blinken zu Missverständnissen in der Kommunikation zwischen Autofahrern. Jemand blinkt rechts, möchte aber links abbiegen und fährt dennoch geradeaus. Es gibt zahlreiche weitere denkbare Konstellationen, die zu…
Rechtsanwältin Laura Quirmbach, Fachanwältin für Medizinrecht

Der Sowieso-Bedarf - was ist das?

Unsere Kanzlei vertritt viele, durch einen Behandlungsfehler bzw. Unfall schwerstgeschädigte Kinder, um deren Schadensersatzansprüche zu prüfen und ggfs. durchzusetzen. Dabei erleben wir immer wieder, welche riesige Herausforderung das Leben…
Melanie Mathis, Rechtsanwältin für Unfallopfer

Fahren in der Fußgängerzone - Fahrradfahrer aufgepasst

Sie kennen bestimmt die folgende Situation: Sie sind mit dem Fahrrad unterwegs, haben es eilig und wollen auf die Schnelle eine Abkürzung nehmen. Diese Abkürzung führt durch eine Fußgängerzone, die für Fahrradfahrer und unter Umständen…
Rechtsanwalt Thomas Gfrörer, Experte für Brandopfer

Grillunfall durch Spiritus – wer haftet?

Familien tun sich zu einem gemütlichen Grillabend zusammen, die Kinder spielen im Garten und einer der Väter oder Freunde fungiert als Grillmeister. Verwendet er, entgegen aller Ratschläge und Richtlinien, Brennspiritus oder Benzin, um das…
Martin Quirmbach, Rechtsanwalt und Seniorpartner

Zweitmeinung entscheidet über Erfolg

Nicht nur bei einer schwierigen oder größeren ärztlichen Behandlung ist es sinnvoll, eine Zweitmeinung einzuholen. Auch bei anwaltlichen Beratungen ist die Zweitmeinung zu empfehlen, vor allem dann, wenn es um weitreichende Entscheidungen…
Rechtsanwältin Melanie Mathis

Behandlungsfehler: Keine Chance gegen Ärzte?

Ein Behandlungsfehler liegt immer dann vor, wenn ein Arzt gegen die Regeln und Standards der ärztlichen Wissenschaft verstößt oder wenn er einen Eingriff, also eine Operation oder Ähnliches, ohne Einwilligung des Patienten vornimmt. Denn…
Rechtsanwältin Ines Gläser, Fachanwältin für Medizinrecht

Der Frühling ist da - die Motorradsaison hat begonnen

Es scheint so, als ob die Wetterfrösche tatsächlich Recht behalten und der Winter für dieses Jahr vorüber ist. Das freut zumindest all die, die keinen Skiurlaub mehr geplant haben und statt auf zwei schmalen langen Brettern lieber auf…