Beiträge

Rechtsanwältin Melanie Mathis

Fahrt von der Freundin zur Arbeitsstelle ist zu lang

"Wer auf dem Weg von der Wohnung einer Freundin zur Arbeit verunglückt, hat unter Umständen keinen Anspruch auf Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung. Das Landessozialgericht in Mainz wies die Klage eines Mannes ab. Die Entfernung…