Blog | Anwaltsbüro Quirmbach & Partner

Allgemeine Themen

Rechtsanwältin Irem Scholz, Fachanwältin für Medizinrecht

Tipps zum Schmerzensgeld: Die Rolle des Gedächtnisprotokolls

Wer durch einen Unfall oder Behandlungsfehler geschädigt wurde, hat in der Regel Anspruch auf Schmerzensgeld und Schadensersatz, wobei das Schmerzensgeld sowohl für den Geschädigten als auch im Rahmen der außergerichtlichen wie auch gerichtlichen…
Autismushund

Autismushund Mogli – unser neues Teammitglied

Auf den Fachmessen für Rehabilitation, auf denen wir regelmäßig ausstellen, haben wir immer auch offene Augen und Ohren für Hilfsmittel und Therapiemöglichkeiten, die wir unseren Mandanten empfehlen können. Dazu gehören u.a. auch Assistenz-…
Rehacare 2018

REHACARE in Düsseldorf – Einblicke der Auszubildenden

Die REHACARE in Düsseldorf ist eine Internationale Fachmesse für Rehabilitation und Pflege, die Lösungen für Menschen mit Behinderungen, mit Pflegebedarf, im Alter und mit chronischen Krankheiten präsentiert. Uber 900 Aussteller stellen…
Wachkoma

Patienten im Wachkoma

In der vergangenen Woche besuchten Rechtsanwältin Melanie Mathis und Rechtsanwalt Sven Wilhelmy eine Pflegeeinrichtung des Vereins Patienten im Wachkoma e.V. in Bergneustadt im Bergischen Land. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht hat,…
Martin Quirmbach, Rechtsanwalt für Arzthaftungsrecht und Schmerzensgeld

65! Rente! Ein sehr persönlicher Rückblick von Rechtsanwalt Martin Quirmbach

Das Ende des Berufslebens! Traum oder Alptraum? Nun ist es soweit, ich höre auf. Nach 35 Jahren im Beruf des Anwalts sollte es auch genug sein. Dennoch bin ich hin und hergerissen – die Freude über mehr Freiheit und Freizeit auf der einen…
Martin Quirmbach, Rechtsanwalt für Arzthaftungsrecht und Schmerzensgeld

Was für Zeiten… kann man wirklich glauben, was man liest?

Da ruht sich ein Rentner, alt und krank, während eines Spaziergangs mit seinem Hund auf einer Bank an einer Bushaltestelle aus, ganze 8 Minuten. Dafür erhält er von der Stadt Düsseldorf einen Bescheid mit einem Verwarnungsgeld über 35 €.…
Konstanze Quirmbach, Beratung und Coaching

Wenn nichts mehr ist, wie es war

Ein unverschuldeter, schwerer Unfall wirft zwangsläufig jeden aus der Bahn. Auf den ersten Schock folgt Desorientierung. Das Ereignis muss verarbeitet und integriert werden, wenn eine Rückkehr zu neuer Lebensqualität möglich werden soll. Die…
Anwaltsbüro Quirmbach & Partner, Arzthaftungsrecht und Schmerzensgeld

Legaltech – Ein Blick in die Zukunft

Die Digitalisierung beeinflusst unser tägliches Leben immer mehr. Computer, Smartphone und Internet sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Auch im beruflichen Alltag breitet sich die Digitalisierung immer weiter aus. Mittlerweile ist…
Anwaltsbüro Quirmbach und Partner
Referendar Jura

„Ich werde Anwalt“ – Referendar bei Quirmbach & Partner

Mein Name ist Moritz Deiters und ich bin Rechtsreferendar am Landgericht Bonn. Seit nunmehr fast zwei Jahren bin ich als wissenschaftlicher Mitarbeiter Teil des Teams im Anwaltsbüro Quirmbach & Partner. In diesen zwei Jahren bekam ich einen…
Rechtsanwalt Sven Wilhelmy

100 Tage Quirmbach und Partner – eine persönliche Bilanz

Neulich habe ich auf den Kalender geschaut und überrascht festgestellt, dass ich jetzt schon über 100 Tagen bei Quirmbach und Partner bin. Es ist somit Zeit für ein erstes Zwischenfazit, also für meine 100 Tage Bilanz. Das Wichtigste…
Konstanze Quirmbach, Gestaltherapeutin, psychologische Beratung

Stark in Krisen – kann man das lernen?

Ist psychische Widerstandskraft in Krisen etwa selbstverständlich? Kann Krisenbewältigung erworben und gelernt werden? Ist sie ein Geheimnis, zu dem jeder von uns den Schlüssel selbst in der Hand hat? Oder ist es eher die Normalität, dass…
Expertin für Geburtsschäden Irem Scholz, Fachanwältin für Medizinrecht

15. Frühjahrstagung Medizinrecht, ein Rückblick – Teil 3

Arzt und Haftpflicht Ein weiteres, wesentliches Thema in der Arbeitsgruppe Arzthaftungsrecht war auch die Frage, welche Möglichkeiten ein Patient hat, wenn der behandelnde Arzt keine Haftpflichtversicherung abgeschlossen hat. In dem vorgestellten…
Rechtsanwältin, Irem Scholz, Fachanwältin für Medizinrecht

Der Einfluss der Ernährung auf Gesundheit und Heilungsverlauf

Was ist eigentlich unter dem Begriff Gesundheit zu verstehen? Die Weltgesundheitsorganisation WHO definierte bereits 1948 den Begriff wie folgt: "Gesundheit ist ein Zustand völligen psychischen, physischen und sozialen Wohlbefindens und nicht…
Rechtsanwalt Helmut Gräfenstein

53. Deutscher Verkehrsgerichtstag in Goslar – ein Ausblick

Ende Januar findet der inzwischen 53. Deutsche Verkehrsgerichtstag in Goslar statt. Die große Anzahl ausländischer Teilnehmer zeigt, dass die Bedeutung dieses Kongresses inzwischen weit über die Grenzen Deutschlands hinausgeht. Der Teilnehmerkreis…